Reitanlage Großerkmannsdorf e.V.
Reitanlage Großerkmannsdorf e.V.

Unsere erste offizielle Breitensportveranstaltung nach WBO am 21. September 2014

Am 21. September 2014 war es soweit: in aller Frühe startete unsere erste offizielle Breitensportveranstaltung nach WBO des Reitanlage Großerkmannsdorf e.V.!

 

Am Tag zuvor wurde natürlich schon alles vorbereitet, fleißig geputzt, die Tribüne gefegt, die Halle geglättet, das Meldebüro eingerichtet, der Getränkewagen eingeräumt, Schilder angeklebt, nochmal geübt, Zöpfe geflochten, Schweife gewaschen und vieles mehr.

 

Nachdem die Pferdchen am frühen Morgen gefüttert und nochmal hübsch gemacht wurden und der Anlage der letzte Schliff verliehen wurde, eröffneten Anja und Yvonne unser Breitensportveranstaltung. Insgesamt waren es 92 Starts in 8 unterschiedlichen Disziplinen. Wir freuen uns sehr, dass so viele Teilnehmer  zu unserm Turnier gekommen sind! Wir starteten mit dem Führzügel-Wettbewerb (WB), weiter ging es mit dem Reiter-WB Schritt-Trab und Reiter-WB mit 2 Sprüngen. Nach der Mittagspause ging es mit dem Geschicklichkeitsreit-WB, der Kostüm-Kür, dem Dressur-WB und den Spring-Wettbewerben weiter. 

Zu unserem großen Bedauern hatten wir zwischenzeitlich ein wenig Pech mit dem Wetter und einem ungebetenen Gast...der Falke, der sich am Morgen in die Halle verirrte, hat vor allem die einheimischen Pferdchen etwas verunsichert. Trotzdem tat das alles der guten Laune in der Halle keinen Abbruch. Das haben wir auch unserem tollen Richter Frank Mittag zu verdanken, der super durch die Veranstaltung führte und die Kids motivierte.  

 

Ganz herzlich möchten wir uns auch bei den Sponsoren der Ehrenpreise bedanken:

Reitsportfachmarkt und Sattlerei Tom Büttner

Reitsport Schwenke

Pferdesportartikel Irena Linke

 

Ganz lieb möchten wir allen Helfern und Unterstützern (aus unserem Team) danken, ohne deren unglaubliches Engagement der Tag so nicht hätte ablaufen können:

-Yvonne, Anja und Susi für die Unterstützung des Richters in der Halle

-Marco, der mit Sicherheit den anstrengendsten Job hatte und auch beim Starkregen standhielt und ein Autochaos verhinderte

-Kathleen und Marion für ihre Arbeit im Stall

-Uli, Ines, Galia, Silke und Jens fürs Catering

-Stefan, Utas Freund und Alex für die Anlage und die musikalische Unterstützung

-Nicole und Alma für die Koordination im Nennbüro

-Jenny fürs Parcours bauen

-Angelika für den Sanitätsdienst

-unseren Nachbarn von der Polizeireiterstaffel für die liebe Unterstützung

-Jackie und Sophie Federbusch (www.fotofabrikfederbusch.de) fürs Fotos schießen! Ein kleiner Hinweis: die Bilder von Sophie dürfen nicht verändert werden (z.B. darf das Logo nicht abgeschnitten werden) und müssen bei Verwendung mit ihrer Homepage verlinkt werden.

 

Und das größte Dankeschön geht natürlich an unsere Pferde und Ponys!

 

Jetzt viel Spaß beim Bilder anschauen! ;)

 

 

Schnappschüsse vom Drumherum ;)

Führzügel-Wettbewerb (WB 221)

 

Der Führzügelwettbewerb war der erste Wettbewerb des Tages und startete schon um 7.30 Uhr. Hier konnte der Reiternachwuchs seine ersten kleinen Turniererfahrungen sammeln. Und neben Schritt, Leichttraben und Aussitzen, wurden auch kleine Aufgaben wie das Zeigen einer Mühle ganz Klasse gemeistert. Insgesamt gingen 11 Frühaufsteher in 3 Abteilungen an den Start. Auch von unserem Verein nahmen 4 mutige Mädels teil: Margaux le Sequillon (Fino), Isabell Kirchhefer (Luna), Paula Finsterbusch (Linda) und Justine Franke (Fino). Unsere 4 Mädels, aber natürlich auch alle anderen Teilnehmer haben ihre Sache ganz toll gemeistert!

 

Unsere Platzierungen:

Platz 2: Paula Finsterbusch (Linda) – Reitanlage Großerkmannsdorf e.V.

Platz 4: Isabell Kirchhefer (Luna) – Reitanlage Großerkmannsdorf e.V.

Platz 6: Margaux le Sequillon (Fino) – Reitanlage Großerkmannsdorf e.V. 

Reiter-Wettbewerb Schritt-Trab (WB 233)

 

Weiter ging es um 9 Uhr mit dem Reiterwettbewerb Schritt-Trab. Hier wurde neben Schritt, Leichttraben und Aussitzen noch das Reiten ohne Bügel, verschiedenste Bahnfiguren und selbstständiges Nachgurten gezeigt. Mit 22 Starts war dies der beliebteste Wettbewerb des Tages. Deshalb wurde das Starterfeld auch in 4 Abteilungen untergliedert. Auch aus unserem Stall gingen gleich 8 Teilnehmerinnen an den Start: Dorothea Rest (Rubens), Morgane le Sequillon (Luna), Saskia Weidner (Luna), Jeanette Franke (Linda), Julia Pöschel (Luna), Paula Fischer (Fino), Franziska Stanek (Luna), Jeaninne Nasif (Douglas).

 

Unsere Platzierungen:

Platz 4: Franziska Stanek (Luna) 

Platz 6: Dorothea Rest (Rubens) – Reitanlage Großerkmannsdorf e.V.

Reiter-Wettbewerb mit 2 Sprüngen (WB 236)

 

Noch vor der Mittagspause ging es mit Wettbewerb Nummer 3 weiter. Hier wurde nicht nur Schritt und Trab, sondern auch Galopp und das Überwinden von 2 kleinen Sprüngen gezeigt. Die Schwierigkeit bestand aber nicht nur im Überwinden der Hindernisse, sondern (vor allem für die einheimischen Pferde) darin, den ungebetenen Gast zu ertragen. Der Falke, der in die Halle geflattert kam, fand nämlich leider den Weg zurück nach draußen nicht und sorgte bei den Pferden für einige Unruhe. Die 13 Starter wurden auf 3 Abteilungen aufgeteilt. Aus unserem Stall sind 5 Teilnehmerinnen gestartet: Leandra Händler (Tabaluga), Uta Peters (Cora), Elisabeth Boede (Linda), Selma Großmann (Luna) und Lara Barthel (Rubens). 

Geschicklichkeitsreit-Wettbewerb (WB 201)

 

Nach der Mittagspause konnten die Reiter in Wettbewerb Nummer 4 ihr Geschick beweisen. Neben dem Überwinden von Stangen, einem Slalom und einem Stangen- L, stellten vor allem das Befördern eines Pushballs und das enge Heranreiten an eine Tonne mit einer Schüssel voller Äpfel eine besondere Herausforderung dar. Wurde eine Station ausgelassen, wurden 5 Strafsekunden zur Zeit hinzugerechnet. Jeder der 17 Teilnehmer musste einzeln durch den Trail hindurchreiten und am Ende ging es natürlich darum die schnellste Zeit herauszureiten. Auch aus unserem Stall waren insgesamt 8 Teilnehmerinnen dabei: Leandra Händler (Tabaluga), Paula Fischer (Fino), Lara Barthel (Rubens), Katrin Hentschel (Atlanta), Saskia Weidner (Cora), Jeanette Franke (Linda), Morgane le Sequillon (Luna) und Elisabeth Boede (Rubens).

 

Unsere Platzierungen:

Platz 1: Katrin Hentschel (Atlanta) – Reitanlage Großerkmannsdorf e.V.

Platz 5: Leandra Händler (Tabaluga)

Kostüm-Kür für 2 Reiter (WB 257)

 

Anschließend kamen wir zur Kostüm-Kür für 2 Reiter. Hier wurde nach Musik und mit kreativen Kostümen zwei sehr schicke Pas de deux aufgeführt. Das Publikum durfte durch seinen Applaus mitentscheiden und entschied am Ende, dass beide Paare gleich gut waren. :) So teilen sich die beiden Paare den ersten Platz.

 

Unsere Platzierungen:

1. Jennifer Nasif (Atlanta) und Maria Matzelsberger (Ramiro) – Reitanlage Großerkmannsdorf e.V.

Dressur-Wettbewerb (E6/1) (WB 247)

 

Im Dressur-Wettbewerb starteten insgesamt 16 Teilnehmer. Die Dressur-Aufgabe E6 wurde von jedem Reiter einzeln geritten. Von unserem Verein waren 5 Teilnehmerinnen dabei: Emily Lagerein (Linda), Anne Lene Zyka (Rubens), Katrin Hentschel (Atlanta), Uta Peters (Cora) und Maria Matzelsberger (Ramiro). Auch unsere Reitlehrerin Sandra hat mit ihrem Isi teilgenommen und wurde platziert:

 

Platz 3: Sandra Schulze (Löpp fra Kambi) – IPZV Dachverband

Stilspring-Wettbewerb E2 (WB 265)

 

Nach einer kurzen Umbaupause, ging es mit dem ersten Springwettbewerb weiter. Dies war ein Stielspringwettbewerb mit einer maximalen Höhe von 70 cm. 6 Teilnehmer nahmen an diesem Wettbewerb teil. Für die Reitanlage Großerkmannsdorf ging Anne Lene Zyka (Rubens) an den Start.

 

Unsere Platzierungen:

Platz 3: Anne Lene Zyka (Rubens) – Reitanlage Großerkmannsdorf e.V.

Standard-Spring-Wettbewerb (WB 266)

 

Beim letzten Wettbewerb des Tages ging es nochmal um die Zeit. Beim Standard-Spring-Wettbewerb mit erlaubter Zeit mussten die 3 Teilnehmer schnell, aber kontrolliert über die Hindernisse düsen. Und hier wurde es am Ende nochmal richtig spannend! Die ersten beiden Plätze waren beide fehlerfrei und zeitlich nur 3 Sekunden auseinander.

 

- leider keine Bilder -

 

 

Nochmal vielen lieben Dank an alle Teilnehmer, Sponsoren, Helfer, Zuschauer und die Pferde für diesen gelungenen Tag! 

Bis zum nächsten Mal!!! ;)

Veranstaltungen 2017

Hier findest du unseren Stall

Reitanlage

Großerkmannsdorf e. V.

Hauptstraße 13

01454 Großerkmannsdorf

 

E-Mail: info@reitanlage-grosserkmannsdorf.de

 

Tel: 0176/72247827

(Telefonisch sind wir wochentags ab 17.00 Uhr für Euch erreichbar!

Zu- und Absagen für den Reitunterricht bitte nicht per WhatsApp schicken!)

Postanschrift:

Reitanlage

Großerkmannsdorf e.V.

Yvonne Henker

Südtiroler Straße 7

01257 Dresden

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Reitanlage Großerkmannsdorf