Reitanlage Großerkmannsdorf e.V.
Reitanlage Großerkmannsdorf e.V.

Reitanlage Großerkmannsdorf e.V. - Reiten bei Dresden

Ihr wollt in der Nähe von Dresden Reiten? Dann seid Ihr bei uns genau richtig! 

 

Hier findet Ihr Informationen über unseren Reitverein und einen Überblick über unsere Angebote und Veranstaltungen.

 

Ob Reitunterricht in Dressur oder Springen, Voltigieren oder Ausritte, für Kinder oder Erwachsene – hier ist sicher für jeden Bedarf das richtige Angebot dabei.

 

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern.

 

Wenn Sie an Reitstunden interessiert sind, so senden Sie bitte eine E-Mail an uns (info@reitanlage-grosserkmannsdorf.de) mit folgenden Daten: Name, Geburtsdatum, Telefonnummer, Vorkenntnisse/Interesse und mögliche Reittage. Ihre Daten werden dann in unser Email- Verteilersystem übernommen und wir melden uns, sobald wir freie Kapazitäten haben.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht jederzeit persönlich zu erreichen sind. Unsere aktiven Mitglieder leisten allesamt ehrenamtliche Arbeit und vielen von ihnen sind berufstätig. Wir bemühen uns die Emails schnellstmöglich zu beantworten.

 

Wir bitten darum, Anfragen nur noch per E-Mail zu stellen und uns etwas Zeit für die Beantwortung zu geben. 

 

Freie Reitplätze:

 

Montag

16:00Uhr Reitplatz Ponykurs MINI, Kind ab 4 Jahre

17:00Uhr 1 Platz Ponygruppe (kein purer Anfänger)

 

Donnerstag

18:15Uhr 1 Platz Wiedereinsteiger

 

Sonntag

13:00Uhr 1 Kind ab 7 Jahre was schon S/T allein Reiten kann (14 tägig)
 

 

Aktuell

03.05.2020

Liebe Mitglieder, Reiter, Eltern,

 

nach so langer Zeit können wir es kaum glauben, endlich auch mal eine positive Nachricht zum Reitunterricht geben zu können:

Nachdem in der aktuellen Verfügung des Staatsministeriums für Soziales nun der Sport auf Sportplätzen genehmigt wurde, nehmen auch wir unter Auflagen unseren Reitbetrieb wieder auf.

 

Wir bitten euch trotz großer Freude, um die dringende Einhaltung der allgemein bekannten Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln.

-Händewaschen beim Betreten und Verlassen der Anlage

-Tragen von Reithandschuhen

-Eltern von jüngeren Reitkindern geben diese bitte direkt beim Reitlehrer/in ab und verlassen bitte danach direkt wieder die Anlage

-Zuschauer, auch Eltern, Großeltern, Freunde etc. sind generell nicht erlaubt

-bitte eure Verweildauer auf der Anlage so kurz wie möglich halten, auch wenn ihr jetzt am liebsten stundenlang mit euren Pferden kuscheln möchtet

-Sattelkammern nur Einzeln betreten

-in der Stallgasse Begegnungen vermeiden

 

Wichtig:

Bitte beachtet, der Reitunterricht wird zunächst auf dem Reitplatz oder im Gelände stattfinden, auch wenn das Wetter manchmal nicht das Beste sein wird. Es kann sein, dass an einzelnen Tagen Reitgruppen auseinander genommen oder sich Reitzeiten etwas verschieben.

 

Eure Reitlehrer/innen informieren euch, wie die konkrete Organisation eures Reittages aussieht.

 

Wir freuen uns auf euch und wünschen euch wieder einen guten Start!

Petition für Reitschulen
Zur allgemeinen Information. Wir arbeiten derzeit einen konkreten Plan aus und werden Sie/Euch informieren, wie und wann unser Reitschulbetrieb wieder Reitstunden veranstaltet. Vielen Dank für Ihre/Eure Geduld und bleiben Sie / bleibt gesund!
CoronaPlanReitschulen.pdf
PDF-Dokument [273.2 KB]

Liebe Mitglieder, Reiter und Kinder,

 

unter der Rubrik "Spiel & Spaß daheim" findet Ihr Rätsel rund um Pferde und den Reitsport zum Download.

Wir hoffen, Ihr kommt gesund durch die Zeit.

 

Liebe Mitglieder, Reiter und Eltern,

 

voraussichtliche Wiedereröffnung der Reitschule am 04.05.2020.

Das genannte Datum richtet sich nach aktuellem Kenntnisstand und den jeweiligen behördlichen Anordnungen.

 

Update: Coronavirus: Verbände setzen sich für Wiederaufnahme des Trainings ein

Pferdesportverbände setzen sich für schnellstmögliche Wiederaufnahme des Unterrichts unter den Maßgaben zur Eindämmung des Corona-Virus ein

Wie Bundeskanzlerin Angela Merkel betonte, bleiben die Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus mindestens bis zum 3. Mai bestehen. Das gilt auch für den Sport. Die FN und die Landesverbände sehen jedoch die Notwendigkeit, dass Vereine und Pferdebetriebe den Reitunterricht sobald wie möglich wiederaufnehmen können und setzen sich gemeinsam für die schnellstmögliche Wiederaufnahme des Reitunterrichts an Tag X ein.

 

Update Corona:

Liebe Mitglieder, Reiter/innen und Eltern,
die meisten von euch verfolgen mit offenen Augen und Ohren die Medien und so dürfte nur Wenigen von euch entgangen sein, dass die Bundesregierung am gestrigen Tag alle Zusammenkünfte in Vereinen verboten hat. Aus diesem Grund kommen auch wir nicht daran vorbei, unseren üblichen Reitbetrieb ab dem 18.03.2020 bis einschließlich Freitag den 17.04.2020 einzustellen. Wir werden euch auf dem Laufenden halten, wie es nach dieser Frist weiter geht.

Wir wissen, dass es vielen von euch schwer fällt und wir treffen auch diese Entscheidung nur äußerst ungern, aber gleichsam mit dem Aussetzungen des Unterrichtes, müssen wir allen Nicht-Befugten das Betreten der Anlage bis zu dem obigen Datum untersagen. Befugt sind ausschließlich die Angestellten des Vereins, der Vorstand, Pensioner sowie deren Reitbeteiligungen und speziell vom Vorstand angewiesene Personen für die Pferdebewegung. Bitte seid so gut, nehmt auch Rücksicht auf den Vorstand und seht von Anfragen ab, ob ihr Vereinspferde bewegen dürft. Wir kommen auf einzelne, wenige Personen zu.

Wir bitten um euer Verständnis, dass wir für diese Zeit die Zahlung der Reitabos nicht aussetzen können, da die Einnahmen in die tägliche Versorgung der Pferde laufen. Ohne dieses Geld können weder Futter, Angestellte noch Tierarzt oder ähnliches finanziert werden. In Zusammenarbeit mit den Reitlehrer/innen versuchen wir für die Zeit nach dem 17.04.2020 Kurse zu organisieren, um die verlorenen Wochen wieder aufzuholen.

Wie könnt ihr die Zeit trotzdem sinnvoll im Sinne der Pferde nutzen?
-für die Reitanfänger: verinnerlichen der Bahnregeln und Bahnfiguren, Wie funktioniert die Pferdesprache?
-Bodenarbeit, Handarbeit und Zirkuslektionen: Informiert euch, wie die Lektionen funktionieren. Hier gibt es zahlreiche gute Youtube Videos und Anleitungen im Internet
-für die Profis-Anatomie: Schaut doch mal ins Pferd. Wie ist euer Pferd aufgebaut? Wie beeinflusst euer Sitz und euer Reiten die Anatomie eures Pferdes. Welche Auswirkungen hat dies?
-für die handwerklich Begabte: Häkeln von Fliegenmützen (Anleitungen auf Youtube), Bauen von Trailhindernissen, Nähen von Abschwitzdecken, etc.

Lasst uns und die anderen Mitglieder doch an euren weiteren Ideen teilhaben.

 

Euer Vorstand

Liebe Mitglieder, Einsteller, Gastreiter und Eltern,

 

Durch die aktuelle Corona-Pandemie stehen auch wir vor der Entscheidung, wie der Reitschulbetrieb in den nächsten Wochen erfolgen kann.

 

Von Reitschulkursen im Freien oder in der Reithalle geht kaum eine Gefahr der Ansteckung aus, da genug Abstand eingehalten wird. Zusätzlich ist ja auch kein direkter Körperkontakt nötig.

 

Nach reichlicher Überlegung sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass wir vorerst weiterhin den Schulbetrieb anbieten werden.

 

Es sollte aber bis auf Weiteres folgendes beachtet werden:

 

Schulausfall: Um unsere Pferde, Angestellten und Mitarbeiter zu schützen, bitten wir euch die Reitanlage nur zu Schulbetriebszeiten (ab 15:00Uhr Wochentags und 10:00Uhr Wochenende) zu betreten. Wir wissen, dass ihr uns gern helfen möchtet, dafür sind wir euch auch sehr dankbar. Aber bitte seid euch der Konsequenzen bewusst, was passiert, wenn unsere Crew auch nur bei Verdachtsfällen ausfällt.

 

Bei Husten oder Grippebeschwerden, auch wenn ihr glaubt dies sei nichts Schlimmeres: Bleibt bitte zu Hause und kuriert Euch aus!

 

Solltet Ihr im Umkreis jemanden kennen, der positiv getestet wurde oder ihr selber unter Quarantäne gestellt seid etc., bitten wir Euch dies uns zu sagen und von der Reitanlage fernzubleiben.

 

Falls wir Krankheitssymptome wie Husten, Niesen o.Ä. von euch im Kurs oder Reitstunde wahrnehmen, werden wir Euch umgehend nach Hause schicken.

 

Kinder- und Ponykurse werden abhängig von Wetter und Betreuungspersonal vermehrt draußen an der frischen Luft stattfinden.

 

Sollten Reitlehrer erkranken und es kann kein Ersatz gefunden werden, so kann es passieren, dass Reitstunden kurzfristig und ohne Ersatz abgesagt werden müssen. Dem Reitlehrer ist es freigestellt Reitstunden zu verschieben. Es besteht in diesem Fall keine Verrechnung der Reit-Abos! Wir bitten um Verständnis.

 

Auch weisen wir darauf hin, dass Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren nicht allein auf der Anlage sein dürfen und unsere Mitarbeiter das Recht haben, sie der Anlage jederzeit zu verweisen. Einsteller sind nicht verpflichtet der Aufsichtspflicht nach zu kommen. Einsteller sind in dieser Hinsicht über den Verein nicht versichert

.

Vor Teilnahme am Reitunterricht bitten wir Euch auf Handhygiene zu achten.

 

Mit diesen kleinen Regelungen möchten wir auch die kleine Ansteckungsmöglichkeit verringern.

Falls Ihr noch Fragen habt, wendet Euch gerne an uns.

 

Lieben Gruß

Anja und Yvonne

Tragt Euch in die Liste im Stall ein oder meldet euch unter info@reitanlage-grosserkmannsdorf.de, danach werden wir noch gemütlich bei leckeren Essen zusammensitzen und nat. gilt es fleissig Bonuspunkte zusammeln.

Übungsleiter-Reitlehrer für Kinderreitunterricht gesucht

Stellenbeschreibung:
Wir suchen noch Verstärkung für unser Team.

Du bist zuverlässig?

Du hast Geduld?

Du liebst Pferde/Ponys?
Du hast das nötige Wissen und Lust anderen dieses zu übermitteln?

Du kannst gut mit anderen Menschen und insbesondere mit Kindern umgehen?
Du hast in der Woche am Nachmittag Zeit?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Gesucht wird ein/e Übungsleiter/in, Reitlehrer/in, Erzieher/in mit der nötigen Erfahrung oder Hippolini-Coach.
Wir sind ein Reitverein mit einer schönen großen Halle, einem großen Reitplatz und schönem Ausreitgelände, wo du den Reitschülern den Umgang mit dem Pferd und das richtige reiten beibringen kannst. Wichtig ist uns ein abwechslungsreicher, Kindgerechter und Pferdegerechter Reitunterricht. Wert legen wir auch auf Bodenarbeit und Theorieunterricht.

Es handelt sich zumeist um Kinder ab 4 Jahren.
Stalldienste fallen NICHT an.

Gesucht wird in der Zeit von
Montags: 14:30-19:30 Uhr
Mittwochs: 14:30-18:00 Uhr
Donnerstags: 15:30 – 18:30Uhr

Bereitschaft zur Organisation und Durchführung von Reiterferien in den Sommerferien.

Sofern du an einem oder mehreren Tagen Lust hättest melde dich gerne mit einer kurzen schriftlichen Bewerbung an Info@reitanlage-grosserkmannsdorf.de

Wir sind für alles offen. Wir können uns einen Minijob mit Festanstellung vorstellen oder gern auch auf Honorarbasis oder Übungsleiterpauschale.

Wir bitten alle Externen Nutzer unserer Anlage  (mit Anlagennutzungsvertrag)  sich vor NUTZUNG anzumelden. Und wir weisen daraufhin, dass eine Nutzung für Externe nur bis 21:00Uhr möglich ist. Sonntag gilt dies nur bis 20:00Uhr.

+++Ehrenamtliche Volti-Trainerin / Ehrenamtlicher Volti-Trainer gesucht+++

Für unsere Voltigiergruppe mit derzeit 7 Voltis (Leistungsklasse: F-Gruppe Galopp/Schritt) suchen wir zusätzlich ehrenamtlich eine Trainerin / einen Trainer zur Betreuung der Unterrichtseinheiten

 

- mittwochs von 18:00 bis 19:00 Uhr und

- samstags von 12:00 bis 13:00 Uhr

 

sowie zur Vorbereitung und Teilnahme an Turnieren.

 

Wir sind eine tolle, motivierte Gruppe und haben ein ebenso tolles Voltigierpferd.

Wir freuen uns auf eine tatkräftige Unterstützung, die uns hilft, unseren Leistungsstand weiter nach vorn zu bringen.

 

Bei Interesse gerne melden unter info@reitanlage-grosserkmannsdorf.de oder unter Tel.-Nr. 0174/189 7076

 

+++Freie Praktikumsplätze+++

Ihr seid auf der Suche nach einem Praktikum und arbeitet gerne mit Pferden?

Dann seid ihr auf der Reitanlage Großerkmannsdorf genau richtig! Bei uns habt ihr die Möglichkeit in den täglichen Ablauf eines Reitbetriebs hinein zu schnuppern. Ihr könnt uns bei der Versorgung der Pferde (Füttern, Bewegung, Boxenpflege) unterstützen und bekommt einen Einblick in unseren Schulbetrieb. Wenn ihr Interesse habt, dann meldet euch doch (am besten gleich mit Angabe des Zeitraumes) unter info@reitanlage-grosserkmanns

 

 

 
Wir sind auf der Suche nach Sponsoren! Unsere Sponsorenmappe finden sie hier.

aktuelle Veranstaltungen 2020

Hier findest du unseren Stall

Reitanlage

Großerkmannsdorf e. V.

Alte Hauptstraße 13

01454 Großerkmannsdorf

 

E-Mail: info@reitanlage-grosserkmannsdorf.de

 

Tel: 0176/72247827

(Telefonisch sind wir wochentags ab 17.00 Uhr für Euch erreichbar!

Zu- und Absagen für den Reitunterricht bitte nicht per WhatsApp schicken!)

Postanschrift:

Reitanlage

Großerkmannsdorf e.V.

Yvonne Henker

Windmühlenstrasse 76

01257 Dresden

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Reitanlage Großerkmannsdorf